Der Wonnemonat Mai lässt draußen schon alles im schönsten Grün erscheinen. Doch die Temperaturen wollen noch nicht so mitspielen, wie wir uns das alle so wünschen. Statt luftiger Übergangsjacke müssen morgens, besonders wenn man mit dem Fahrrad unterwegs ist, noch Schal, Mütze und Handschuhe angezogen werden.

Anders am vergangenen Samstag! Da ließ die Sonne sich richtig blicken und bei angenehmen Gradzahlen von Anfang Zwanzig konnte man auch schon mal nacktes Bein zeigen. Abgesehen davon brachte der Tag in den Abendstunden auch noch ein farbenfrohes Wolkenspiel an den Himmel. Magenta-farbene Wolken schoben sich langsam in linearen Bahnen vor dem blauen, leicht violetten Himmel voran.

Das nachfolgende Foto des farbenfrohen Maihimmels ist im Rahmen meines Projekts 50 + 2 | 2017 in der Kalenderwoche 18 entstanden.

#18 Maihimmel