Eine Woche im Wintermonat Februar, die bereits Temperaturen in guter zweistelliger Höhe auf die Thermometer brachte, weckt die ersten Frühlingsgefühle und damit auch die Lust auf frühlingshafte Dekoration im Wohnzimmer.

Im natürlichen Licht der Frühlingsvorbotensonne zeigen sich gelblich-rote Tulpen. Sie erstrahlen im Sonnenlicht in ihren knackig-bunten Farben. Die Sonne und die Außentemperaturen locken nun auch die Kinder viel mehr als zuvor, das Haus zu verlassen und frische Luft zu schnappen. Das zeigt mal wieder, dass das Wetter und insbesondere die Sonnescheindauer eine starke Wirkung auf unser Gemüt, aber auch auf unseren Körper haben.

Das nachfolgende Foto der gelb-roten Tulpen ist im Rahmen meines Projekts 50 + 2 | 2017 in der Kalenderwoche 07 entstanden. Zum Vergleich gibt es hier ein Foto von vor 6 Jahren – dafür 4 Wochen später – aus meinem Projekt 50 + 2 | 2011 zu sehen.

#07 Frühlingsblumen