#41 Herbstfrüchte

Der Herbst ist in vollem Gange und seine Früchte sind bereits vielfach gefallen. Kastanien, Eicheln, Haselnüsse rollen auf den Bürgersteigen und Straßen rum und werden zertreten oder platt gefahren.

Den Herbstfrüchten, die dem oben beschriebenen Schicksal entkommen können, blüht ein anderes – sie werden durchbohrt, aufgefädelt, zerstochen oder zusammengeklebt. Die Herbstbastelei mit den Herbstfrüchten beginnt in allen Haushalten, die bastelwütige Kleinkinder und Eltern beherbergen. Lustige Kastanientiere, fratzige Eichelmännchen und immens-lange Haselnussketten werden zusammengebastelt.

Das nachfolgende Foto noch unversehrter Herbstfrüchte ist im Rahmen meines Projekts 50 + 2 | 2016 in der Kalenderwoche 41 entstanden. Eine Übersicht der bisherigen Beiträge zu diesem Projekt findet ihr hier.

#41 Herbstfrüchte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.