#40 Kleiner Panda im GaiaZOO

Der kleine Panda, auch roter Panda genannt, ist auf den ersten Blick eher eine Mischung aus rotem Fuchs und wuscheligem Waschbär als ein Pandabär.

Nichtsdestotrotz ein kleines possierliches Tierchen, das es wert ist im GaiaZOO (Kerkrade, Niederlande) beobachtet zu werden. Für diesen Zoo haben wir uns nun zum zweiten Mal Jahreskarten gekauft, da er vielfältige naturnahe Gehege in verschiedenen Landschafts- und Klimazonen bietet – ähnlich zur ZOOM Erlebniswelt in Gelsenkirchen, aber eben nicht so groß und für uns wesentlich erreichbarer. Dort haben auch die Kinder genügend Möglichkeiten sich auszutoben. Es gibt zwei Spielplätze und einen Abenteuerpfad über hölzerene Stege, Brücken und Hütten durch den Wald. Neben einem „Bauernhof“ mit heimischen Tieren gibt es etliche Tiere vom Afrikanischen Wildhund über Bergzebras bis hin zum Zwergflusspferd. Besonderes Highlight im GaiaZOO sind die Giraffen und die Affen, die man von verschiedenen Positionen beobachten kann.

Das nachfolgende Foto des kleinen Pandas im GaiaZOO ist im Rahmen meines Projekts 50 + 2 | 2016 in der Kalenderwoche 40 entstanden. Eine Übersicht der bisherigen Beiträge zu diesem Projekt findet ihr hier.

#40 Kleiner Panda im GaiaZOO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.