Falla de Nigüelas

Endlich wieder mit dem Auto unterwegs konnten wir heute auch etwas „weitere“ Strecken zurücklegen und das haben wir ausgenutzt.

Heute sind wir nach Nigüelas gefahren und haben uns das Monumento Natural, die Falla de Nigüelas (Störung von Nigüelas), angeschaut. Direkt im Anschluss sind wir durch einige weitere Gullies gestiefelt, wie bereits gestern und vorgestern. Dornbüsche, Rosmarin, Schrotflintenpatronenhülsen und angeschossene Naturparkschilder sind uns dabei begegnet.

Erschreckenderweise erscheint täglich die Err99-Fehlermeldung an meiner geliebten Kamera. Betet für uns, dass sie diesen Trip noch überlebt.

Und hier folgen die fotografischen Eindrücke.

Laserdistanzmessgerätsaufstellung
Störungsüberlagerung
Kaktusbeißer Andiwhere
Kaktusbeißer JoHu
Falla de Nigüelas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.