#13 Feldarbeit

Gestern war für uns der erste Geländetag in Spanien. Geoelektrik in einem Tal in der Nähe von Mula stand im Auftrag der Archäologie an.

Hier zwei Eindrücke davon. Das erste Bild gehört zu meinem Projekt 50 + 2 und zeigt den geliebten Geologenhammer und zwei Elektroden des Geoelektrikaufbaus. Messungen waren erfolgreich.

#13 Feldarbeit
Geoelektrik

Nach der Fahrt nach Granada blieb die Unterkunftssuche zunächst erfolglos. Wir merken uns: Unterkunft in Granada um 9 Uhr abends an einem Samstagabend zu suchen fällt schwer.

Entspannung von der Unterkunftssuche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.